www.dokuplanet.de
Der Marskopf
Trabanten des
Mars

Deimos

Aufnahme von DeimosDeimos (Bild rechts und links) ist der äußere und kleinere Marsmond. Er wurde 1877 von Asaph Hall entdeckt. Sein Durchmesser liegt bei 15 km. Seine Abmessungen sind 15 x 12 x 11 km. Er hat eine so geringe Schwerkraft, dass man dort schon mit einem Fahrrad und einer Rampe ins All starten könnte. Die Umlaufbahn ist genau wie von Phobos um 2 ° gegen die Ebene des Marsäquators geneigt. Der Radius von Deimos Bahn beträgt 23.460 km. Er benötigt für einen Umlauf um den Mars Zeichnung von Deimos30 Stunden und 17 Minuten. Seine Rotationszeit ist der Umlaufzeit um den Mars gleich.

Der Trabant besteht aus sehr dunklem Gestein und besitzt eine glatte Oberfläche, die weniger Bruchlinien zeigt als die von Phobos. Außerdem verfügt er über weniger große Krater und die Krater scheinen von einer Staubschicht aufgefüllt worden zu sein.

zum Seitenanfang
Fenster schließen
[Weltraum von A-Z] [Raumforschung] [Astronomie] [Systeme des Universums] [Sterne]
[Impressum ] [Kontakt] [Haftungsausschluss & Datenschutz]
[Schwarze Löcher & mehr] [Kometen & mehr] [Sonne] [Merkur] [Venus] [Erde] [Mars] [Jupiter] [Saturn] [Uranus] [Neptun] [Pluto] [Verschiedenes] [Hauptseite]
[Impressum ] [Kontakt] [Haftungsausschluss & Datenschutz]